Der Personal Trainer Marcello Ferrara aus Grünstadt stellt sich vor

 

Seit wann sind Sie als Personal Trainer aktiv?

 

seit 2005

 

Wie würden Sie Ihre Leistungen als Personal Trainer in eigenen Worten beschreiben?

 

Meine Leistung als Personal Trainer ist sehr individuell von den Bedürfnissen meiner Kunden abhängig.

Anzeige

 

Was zeichnet Ihre Leistungen aus? Wie unterscheidet es sich Ihr Personal Training zu anderen Angeboten?

 

Bei mir steht nicht nur das persönliche Weiterkommen meiner Kunden im Vordergrund, sondern auch das Zwischenmenschliche sollte nicht auf der Strecke bleiben. Häufig bekomme ich die Rückmeldung, dass man meine offene und herzliche Art zu schätzen weiß. Ich bin mehr als nur ein Trainer für meine Kunden.

 

Können Sie uns etwas darüber verraten, wann Sie als Personal Trainer die meisten Kunden haben? Gibt es Zeiten, die besonders beliebt sind?

 

Ich habe sowohl morgens wie abends Kunden. Dies hängt immer von dem Tagesablauf desjenigen ab. Manche bevorzuge auf Grund Familie, Job oder ihren persönlichen Vorlieben unterschiedliche Zeiten. Hier passe ich mich den Wünschen an. (7 Tage die Woche)

 

Möchten Ihre Kunden im Personal Training eher abnehmen oder Muskelmasse aufbauen?

 

Die meisten Kunden kommen zu mir mit dem Wunsch, dass sie an Ihren Problemzonen sowie gesundheitlichen Problemen (z.B. Rückenschmerzen) arbeiten wollen um sich in Ihrem Körper wieder wohlzufühlen. Hier setze ich dann individuell an, je nachdem was nötig ist: Fettabbau oder Muskelaufbau.

 

Über welchen Zeitraum sollte man mit einem Personal Trainer trainieren, bis man die Erfolge sehen kann?

 

mindestens 3-6 Monate; Dies kann jedoch von Person zu Person variieren, bei dem Einen sieht man Erfolge schneller bei dem Anderen dauert es etwas länger. Wichtig ist es immer am Ball zu bleiben, auch wenn der Erfolg mal stagniert.

 

Wie viel Zeit sollte man sich für das Abnehmen oder den Muskelaufbau nehmen?

 

3-5 Std. die Woche an sportlichen Betätigungen

 

Welches sind die häufigsten Ziele Ihrer Kunden beim Personal Training?

 

Fettabbau, Muskelaufbau, Beseitigung von Rückenschmerzen oder muskulären Dysbalancen, Vorbereitung auf einen Wettkampf etc.

 

Gibt es in der Trainingsweise große Unterschiede zwischen Frauen und Männern bei Ihnen im Personal Training?

 

Große Unterschiede in der Trainingsweise gibt es nicht, denn letztendlich haben Frauen und Männer die gleichen Körperfunktionen. Jedoch liegt der Fokus des Trainings bei der Frau eher im unteren Körperbereich, hingegen beim Mann im oberen Bereich. Um aber ein harmonisches Körperbild zu entwickeln sollte sowohl Ober- als auch Unterkörper ausgewogen trainiert werden

 

Welches ist Ihre Hauptzielgruppe, also für wen ist Ihr Personal Training besonders gut geeignet?

 

Für Menschen denen es schwer fällt sich selbst für das Training zu begeistern bzw. den inneren Schweinehund zu überwinden. Ein Personal Trainer ist in meinen Augen aber auch sinnvoll, weil jeder Mensch seinen eigenen Körper anders wahrnimmt oder irgendwann ggf. das Bild für den eigenen Körper verliert.

 

Muss der Kunde ein gewisses Grund-Know-How über Fitness haben oder kann sich jeder bei Ihnen mitmachen?

 

Bei mir kann jeder mitmachen. Das Wissen, was wichtig ist bekommen meine Kunden mit der Zeit von selbst. Ich stehe jederzeit für Fragen meiner Kunden zur Verfügung.

 

Haben Sie Tipps mit welchen Erwartungen man das Personal Training starten sollte?

 

Man muss sich bewusstwerden, dass man sich auf kurzfristige Zeit körperlich und geistig wohler fühlt. Für optische Erfolge darf man nicht erwarten, dass diese über Nacht kommen, sondern dies eine gewisse Zeit (3-6 Mon. Oder länger) dauert.

 

Wie häufig sollte man Personal Training machen?

 

Für präventives Training reicht bereits schon 1-2-mal die Woche. Für wirkliche körperliche Veränderungen bedarf es jedoch einer Trainingshäufigkeit von 2-4-mal die Woche.

 

Was zeichnet einen guten Personal Trainer Ihrer Ansicht nach aus?

 

Er muss ein gewisses Know-How und Referenzen mitbringen, das, was er vermittelt auch selbst leben sowie ein guter Motivator sein. Ein guter Personal Trainer ist nicht nur Trainer, sondern auch Freund und Berater.

 

Wird der Markt der Personal Trainer wachsen?

 

Ja, denn die Bevölkerung legt immer mehr Wert auf ein langes gesundes Leben. Auch spielt die optische Erscheinung und das persönliche Wohlbefinden eine große Rolle.

 

Haben Sie noch eine besondere Nachricht, die Sie unseren Lesern geben möchten? Was sollen die Leser im Kopf haben, wenn er an Ihr Personal Training denkt?

 

Es liegt in Ihrer Hand, ob Sie etwas für Ihre Gesundheit oder Ihren Körper tun wollen. Investieren Sie lieber in sich selbst, denn materiellen Luxus kann man auch nur genießen, wenn man gesund ist und sich wohl fühlt.

Anzeige
abnehmen-vergleich.de