Zu den Informationen

Online Abnehmprogramme, vergleichen lohnt sich

Abnehmprogramme ob online oder offline gibt es bereits sehr lange und viele verschiedene Anbieter tummeln sich auf dem Markt, daher lohnt es sich zu vergleichen.

Ein Vergleich erfolgreicher Abnehmprogramme finden Sie hier

Wer im Internet nach Abnehmprogrammen sucht, der wird schnell merken, dass es eine große Auswahl gibt. Die unterschiedlichsten Ansätze und Abnehm-Methoden kommen dabei zum Vorschein. Viele sehr gute Abnehmprogramme sind dabei, aber auch ein paar Programme deren nachhaltige Wirkung etwas fraglich erscheinen kann.
Zudem kann man auch nicht pauschal sagen, mach bei dem Abnehmprogramm XY mit und in drei Monaten hast du deine Traumfigur erreicht. Es hängt bei einem Abnehmprogramm, wie auch sonst beim Abnehmen der größte Teil an den Teilnehmern, an deren Abnehmzielen, den Voraussetzungen und der Lebenssituation und ganz viel auch von der Motivation und Disziplin mit der abgenommen wird. Insofern kann ein Abnehmprogramm super sein, muss aber nicht ideal zu Ihnen passen. Vergleichen Sie daher die unterschiedlichen Abnehmprogramme.

Anzeige

Eine Übersicht guter und ausgewählter Online Abnehmprogramme finden Sie hier

Viele Anbieter der Abnehmprogramme bieten an, dass man sich ein kostenfreies Profil einrichtet und schon mal etwas „unter die Haube“ des Programms schauen kann. Bei anderen Abnehmprogrammen kann man sogar eine gewisse Zeit kostenfrei teilnehmen. Möglichkeiten die gut sind um die Abnehmprogramme richtig zu vergleichen.

Worauf Sie achten sollten, wenn Sie sich bei einem Abnehmprogramm anmelden möchten?

1. Wird meine persönliche Lebenssituation berücksichtigt?

 

2. Beruhen die Ernährungspläne aus wissenschaftlicher Basis?

 

3. Wie sind die Kosten?

 

4. Werden weitere Ernährungstipps gegeben?

 

5. Ist das Abnehmprogramm auf einen nachhaltigen Erfolg ausgelegt?

 

6. Werden weitere Services angeboten, wie Sport-Tipps?

 

7. Gibt es Fragemöglichkeiten oder eine Community?

 

8. Muss ich mich bereits mit Ernährung und Diäten auskennen?

 

Berücksichtigt das Abnehmprogramm meine persönliche Situation?

Ganz wichtig bei der Auswahl eines Online Abnehmprogramms ist es darauf zu achten, ob der Anbieter die persönliche Situation des Teilnehmers in dem Ernährungsplan beachtet und ob man Vorlieben, Allergien oder andere Ernährungsverhalten angeben kann.

 

Wenn Sie zum Beispiel eine Allergie haben, dann muss ein gutes Abnehmprogramm in der Lage sein, den Ernährungsplan entsprechend Ihrer Bedürfnisse anzupassen. Dies gilt genauso, wenn Sie sich vegetarisch oder vegan ernähren, dann muss die Zusammensetzung es Ernährungsplans natürlich komplett angepasst werden.

 

Aber auch Feinheiten wie Geschmäcker sollte ein gutes Abnehmprogramm zu berücksichtigen wissen, eine Diät ist immer etwas anstrengend, dann sollte man nicht auch noch Lebensmittel essen müssen, die einem partout nicht schmecken.

 

Das Abnehmprogramm muss aber auch in der Lage sein zu erkennen wie viele Kalorien Sie pro Tag brauchen, die Menge wird nicht nur durch Alter und Geschlecht bestimmt, sondern auch maßgeblich an der Verbrennung pro Tag. Arbeiten Sie zum Beispiel körperlich, dann brauchen Sie eine höhere Menge als wenn Sie einer sitzenden Tätigkeit nachgehen würden.

 

Ihre Abnehmziele sollten zudem auch einfließen in den Ernährungsplan, haben Sie das Ziel viel abzunehmen in einer bestimmten Zeit, möchten Sie lieber langsamer abnehmen oder auch eher vorbeugend Ihre Ernährung umstellen und quasi den Status Quo halten. All dies sind Bestandteile die bei Online Abnehmprogrammen in der Regel aufgenommen werden sollten, bevor der Plan erstellt wird.

 

All diese Anforderungen müssen nicht zwingend für jedes Abnehmprogramm gelten, es gibt zum Beispiel welche, die ganz klar auf die Dauer von 10 Wochen angelegt sind. Hier ist es dann natürlich klar, dass nicht an der Länge der Abnehmphasen gedreht werden kann.

 

Es lohnt sich allerdings auf jeden Fall beim Vergleichen der Abnehmprogramme auf die Berücksichtigung Ihrer persönlichen Situation zu achten.

Erstellen Ernährungsexperten meinen Ernährungsplan?

Da die Ernährungspläne das A und O bei Abnehmprogrammen sind, ist es natürlich sehr entscheidend zu vergleichen, wer denn die Pläne denn eigentlich erstellt bzw. auf Basis von wessen Erkenntnissen sie gestaltet werden. Es gibt dabei Abnehmprogramme, die sich auf die Erkenntnisse und Methoden von einem Ernährungsexperten stützen und es gibt auch Abnehmprogramme bei denen es heißt, dass die Pläne auf Basis neuester ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse erstellt werden. Beides absolut gute Vorgehensweise, schlechter kann es werden, wenn dazu gar nichts zu finden ist. Das muss natürlich nicht zwingend sein, nur ist die Wahrscheinlichkeit dann etwas höher. Die Erstellung der Ernährungspläne auf ernährungswissenschaftlicher Basis kann man quasi als ein Güte-Siegel betrachten.

 

Beim Vergleichen von Abnehmprogrammen macht es mit Sicherheit Sinn, wenn man auf diesen Punkt achtet.

 

Sollte es nicht gegeben sein, dann lohnt es sich einen genaueren Blick in den Ernährungsplan zu werfen und zu prüfen was dort für Rezepte geboten werden. Ist es einfach zu kochen oder handelt es sich um sehr ausgefallene Gerichte. Wie abwechslungsreich ist der Ernährungsplan gestaltet, zu einseitig darf er natürlich nicht sein aus gesundheitlichen Gründen, aber natürlich auch rein aus geschmacklicher Sicht. Insofern lohnt es sich bei Vergleich der Abnehmprogramme Anmeldungen bei mehreren Anbietern zu machen und ruhig mal einen Ernährungsplan zum Test anzusehen.

Was kostet das Abnehmprogramm?

 

Preislich liegen die Abnehmprogramme schon auseinander, auch wenn die meisten auf Basis eines Monatsbeitrags im Abo-Modell zu buchen sind. Was ja auch eine faire Sache ist, da man den Service ja auch regelmäßig nutzt. Manche Anbieter der Abnehmprogramme haben auch einen Einmalpreis, das kommt dann häufiger vor, wenn der Anbieter sein Programm auf einen kürzeren Zeitraum ausgelegt hat. Sprich wenn es darum geht innerhalb von 10 Wochen eine gewisse Menge abzunehmen.

 

Im Grunde sollten Sie in den Vergleich der Preise von Abnehmprogrammen Ihr Ziel mit einbeziehen. Haben Sie vor das Programm länger zu machen und in gemäßigten Schritten Gewicht zu reduzieren oder möchten Ihr Gewicht kontrollieren und einer Gewichtszunahme vorbeugen, dann empfiehlt sich eine längere Laufzeit mit einem geringeren Monatsbeitrag. Liegt Ihr Fokus dagegen eher darauf möglichst rasche Erfolge zu erzielen, weil Sie zum Beispiel in Hinblick auf einen anstehenden Urlaub ein paar Kilos verlieren möchten, dann kann ein 10 Wochen-Kurs mit Einmalzahlung oder auch ein Abo mit einer kürzeren Laufzeit, aber etwas höheren Monatsbeiträgen sinnvoll sein.

 

Insofern lohnt es sich beim Vergleichen der Kosten für das Abnehmprogramm die eigenen Erwartungen vorher definiert zu haben.

 

Werden weitere Ernährungstipps gegeben?

 

Spannend ist natürlich auch, ob neben dem Ernährungsplan auch weitere Ernährungstipps gegeben werden. Manche Abnehmprogramme geben ganze Ernährungshandbücher raus, dies meistens als PDF. Das ist natürlich super, da man so auf jeden Fall auch nach Beendigung des Programms noch etwas in der Hand hat. Denn gerade nach einem Abnehmprogramm weiß man manchmal nicht genau wie man jetzt weiter machen soll. Abnehmprogramme sind ja häufig ein Start in eine Ernährungsumstellung, was sehr wichtig ist. Ohne dies kann es zu einem Jo-Jo-Effekt kommen, dass man nach der Diät also wieder zunimmt, da man sich genauso (falsch) wie vorher ernährt. Dem gilt es natürlich vorzubeugen mit Wissen und vielen Tipps für eine richtige und gesunde Ernährung.

 

Insofern ist der Punkt mit den Ernährungstipps als Qualitätsindikator nicht zwingend, aber doch eine gutes Merkmal um für sich selbst zu sehen welchen Nutzen, gerade auf lange Sicht mir ein Abnehmprogramm bringt.

 

Wenn Sie jetzt Abnehmprogramme vergleichen, dann schauen Sie einfach mal nach welcher Anbieter Tipps, Tricks und generelles Wissen zum Thema Ernährung vermittelt.

 

Dann ist es noch wahrscheinlicher, dass Sie lange was von Ihrer Traumfigur haben und auf Dauer Ihr Traumgewicht halten werden.

 

Ist das Abnehmprogramm auf einen nachhaltigen Abnehmerfolg ausgelegt?

 

Beim Vergleichen der Abnehmprogramme kann man sehen, ob ein generelles Wissen zum Thema Ernährung vermittelt wird, ob man eventuell ein Ernährungshandbuch als PDF bekommt und auch sonst Informationen zu den Wirkungsweisen der einzelnen Lebensmittel vermittelt werden.

Dann ist davon auszugehen, dass das Programm auf Nachhaltigkeit setzt. Bei manchen Programmen wird auch gezielt mit einer nachhaltigen Wirkung geworben, weil diese Programme dann auch eher an einer generellen Ernährungsumstellung ansetzen. In diesen Fällen ist ein nachhaltiger Abnehm-Erfolg natürlich am höchsten.
Bei anderen Abnehmprogrammen, die nur über einen bestimmten Zeitraum laufen sollen, ist die Nachhaltigkeit vielleicht nicht ganz so ein zentraler Punkt. Allerdings sollte man auch nicht vergessen, dass es an jedem selbst liegt wie er sich nach der Abnehmphase ernährt. Will man sein neues Gewicht nach der Abnehmphase halten, dann muss man auch danach auf seine Ernährung achten, bekommt man dieses Wissen dazu in dem Abnehmprogramm vermittelt, ist es natürlich sehr hilfreich.

Zu Vergleichen, ob das Abnehmprogramm Hinweise auf die Nachhaltigkeit gibt, lohnt sich in jedem Fall. Garantiert ist der langfristige Erfolg dann aber auch nicht, der hängt am meisten vom jeweiligen Teilnehmer ab.

 

Bietet das Abnehmprogramm weitere Services an, wie Sport-Tipps?

 

Wer sich bei einem Abnehmprogramm anmeldet, der möchte mit Unterstützung abnehmen. Dies wird zum Großteil über die Ernährung gesteuert und daher ist das Herzstück vieler Abnehmprogramme auch der Ernährungsplan. Dies ist auch völlig ausreichend und man kann damit sehr erfolgreich abnehmen. Denn im Grunde kann man es ja so betrachten, man kann an der Kalorienzufuhr und an der Verbrennung von Kalorien arbeiten oder eben an beidem gleichzeitig.

 

Abnehmprogramme setzen an der Ernährung und damit an der Regulierung und Anpassung der Kalorienzufuhr an. Dies ist das Fachgebiet. Manche Abnehmprogramme bieten aber auch etwas mehr an, nämliche weitere Services wie Sport-Tipps zu Walking und Joggen und einige Programme haben sogar noch Fitness-Videos dabei. Dies ist nicht zwingend notwendig, behandelt das Thema Abnehmen aber umfassender. Schauen Sie ruhig beim Anmelden oder während des Tests des Abnehmprogramms, ob solche Angebote Teil des Konzeptes sind und vergleichen Sie diese.

 

Das muss kein Ausschlusskriterium sein, es kann aber eine gute Ergänzung sein.

 

Bietet das Abnehmprogramm Fragemöglichkeiten angeboten oder eine Community?

 

Auch wenn die meisten Abnehmprogramme wirklich selbsterklärend funktionieren gibt es vielleicht doch mal eine Situation in der man gerne nachfragen möchte, für solche Fälle ist es natürlich super, wenn eine direkte Frage-Antwort-Funktion besteht. Dies kann per Mail, Hotline oder Chat sein. Schauen Sie nach den Kontaktmöglichkeiten bevor Sie sich anmelden, auch wenn es zu Vertragsfragen kommt oder ähnlichem, so etwas kann sehr hilfreich sein.

 

Eher aus der Entertainment- und Motivations-Ecke ist eine Community zu betrachten, so etwas kann einem wirklich helfen beim Abnehmen. Denn gemeinsam schafft man einfach mehr, wenn man sich über Erfahrungen austauschen kann, dann motiviert das. Auch weil man vielleicht eher angespornt ist die Abnehmphase noch mal zu strecken und etwas disziplinierter ist. Zudem sind Communities ein guter Weg auch anderen Mut zu machen, dass sie es schaffen können und durchhalten.

 

Schauen Sie beim Vergleich der Abnehmprogramme nach, ob eine Community geboten wird, Sie werden Ihren Spaß damit haben.


Die Kontaktfunktion ist eher ein Muss auf das man achten sollte, dies gilt aber in jedem Fall, wenn man ein Abo abschließt.

 

Muss ich mich bei der Anmeldung zum Abnehmprogramm bereits mit Ernährung und Diäten auskennen?

 

Nein, Abnehmprogramme sollten so angelegt sein, dass man sich nicht auskennen muss. Achten Sie daher beim Vergleich der Abnehmprogramme darauf, ob man es versteht und alles erklärt wird. Schließlich zahlen Sie dafür, dann soll sich das Abnehmprogramm auch an Sie anpassen.

 

 

Vergleichen Sie diesen Punkt bei der Beschreibung der Abnehmprogramme.

 

Ein Vergleich der Online Abnehmprogramme lohnt sich also sehr und empfiehlt sich in jedem Fall, das Gute daran ist, sehr viele Anbieter haben kostenfreie Probe-Angebote. So kann man sich wirklich ein gutes Bild machen. Hier finden Sie eine Auswahl guter Online Abnehmprogramme. Fangen Sie also gleich mit Ihrem Vergleich an.

 

Anzeige
abnehmen-vergleich.de