Zu den Informationen

Schnell Abnehmen ohne Sport

Schnell Abnehmen ohne Sport? Das klingt zunächst einmal für viele wie Traum, an den man sich nicht getraut hat zu glauben. Aber es kann funktionieren. Wichtig beim dem Vorhaben, schnell abnehmen ohne Sport, ist dass Sie sich auf Ihr Resultat fokussieren und es wirklich erreichen wollen, bleiben Sie am Ball, auch wenn es zwischendurch Phasen gibt in denen Sie vielleicht etwas weniger Abnehmen. Folgen Sie dabei den Hinweisen, die Sie hier auf der Seite finden und regen Sie so Ihren Stoffwechsel an. Denn dies ist ein wesentlicher Treiber beim erfolgreichen Abnehmen. Allerdings muss man sich bewusstmachen, dass auch ohne Sport, beim Abnehmen ein Mindestmaß an Bewegung dazu gehören, sonst kann es mit dem schnellen abnehmen ohne Sport sehr schwer werden.
Die Geschwindigkeit beim schnellen Abnehmen ohne Sport, bestimmen Sie. Halten Sie sich dabei an die Hinweise zum Abnehmen, dann können Sie schnell abnehmen und vor allem Ihr erreichtes Gewicht auch halten. Es wird also einem Jo-Jo-Effekt vorgebeugt, die hier aufgeführten Hinweise sollten dazu auch im Verlauf nach der Abnehmphase eingehalten werden, natürlich in abgeschwächter Form, wenn Sie nicht mehr Abnehmen wollen, sondern das Gewicht halten wollen.
Sie brauchen auch nicht zu Hungern oder Lebensmittel zu sich nehmen, die Sie gar nicht mögen. Abnehmen soll ja keine Qual sein, sondern im Idealfall auch Spaß machen. Es geht also darum schnell abzunehmen ohne Sport, aber mit Genuss und gesund.

Erster Hinweis zum schnellen Abnehmen ohne Sport

Bringen Sie Ihren Stoffwechsel in Balance durch eine gesunde Ernährungsweise
Durch eine auf Dauer angelegt Umstellung Ihrer Ernährung erzielen Sie den stärksten Effekt beim Abnehmen, also eine nachhaltige Ernährungsumstellung. Eine gesunde Ernährungsweise wirkt sich sehr förderlich auf Ihren Stoffwechsel aus, sie gleicht Ihren Fettstoffwechsel, den Eiweißstoffwechsel, den Zuckerstoffwechsel sowie den Energiestoffwechsel auf natürliche Art und Weise wieder aus.
Faustregeln für eine gesunde Ernährung:

Anzeige

Erhöhen Sie den Anteil von gutem Eiweiß in Ihrem Ernährungsplan. So können zum Beispiel fetter Seefisch oder pflanzliche Eiweiße sehr gut in Ernährungsplänen von Menschen gefunden werden, die Abnehmen möchten.
Reduzieren Sie aber die Zufuhr von Kohlenhydraten, wenn Sie aber Kohlenhydrate essen wollen, dann wählen Sie Vollkornprodukte und keine Lebensmittel aus Weißmehl. 405 Mehl sollte tabu sein, es ist totes Mehl und führt dem Körper keine Nährstoffe zu, sondern macht nur dick.
Essen Sie ruhig Fett! Aber essen Sie gute Fette, auch wenn die Werbung es oft anders sagt, so ist eine fettreduzierte oder fettarme Nahrung gar nicht unbedingt gesund. Man kann sogar eine Fettleber heilen, wenn man mehr Fette isst dafür aber weniger Kohlenhydrate zu sich nimmt. Wichtig ist immer, dass es gutes Fett ist, das Sie essen. Die Transfettsäuren, wie sie genannt werden, sollten vermieden werden, wenn man abnehmen möchte und darum geht es hier: um das gesunde und schnelle Abnehmen ohne Sport!
Integrieren Sie frisches Obst und Gemüse in Ihre Ernährung, drei Portionen davon sind pro Tag empfehlenswert. Auf diese Weise führen Sie Ihrem Körper Ballast- und Mineralstoffe, Vitamine und die sekundären Pflanzenstoffe zu.
Ein weiterer Trick zum Abnehmen sowie für eine gesunde Ernährung ist die Mahlzeit mit einem Salat zu starten. So sind Sie schon mal etwas gesättigt bevor die eigentliche Mahlzeit losgeht, die in der Regel mehr Kalorien hat, als ein Salat und Sie geben Ihrem Körper viele Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und weitere sehr gesunde pflanzliche Inhaltsstoffe.
Gewürze haben ebenfalls einen positiven Effekt auf den Stoffwechsel, es sollten aber am besten Bio-Gewürze sein, sie helfen auch bei der Fettverbrennung und eignen sich daher doppelt gut beim schnellen Abnehmen ohne Sport!
Wer weiter in die Bio-Trickkiste greift, der sollte auch die Gartenkräuter ziehen, denn sie strotzen geradezu vor Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Auf diese Weise wird Ihr Stoffwechsel nochmals verstärkt angeregt.
Umso stärker Sie es schaffen sich an diese Abnehm-Tipps zu halten und sie einzuhalten, umso effektiver und schneller können Sie auch ohne sportliche Betätigung Gewicht verlieren.

Zweiter Hinweis zum schnellen Abnehmen ohne Sport

Abnehmen ohne Sport bedeutet keineswegs, dass Sie sich nicht bewegen sollen, ganz im Gegenteil. Integrieren so viel Bewegung wie möglich in Ihren Alltag.
Wenn man sich seinen Alltag vor dem geistigen Auge anschaut, dann werden die meisten viele Möglichkeiten finden, wie Sie ohne Aufwand eine Menge Bewegung einbauen können. Machen Sie das, dann steigen Ihre Chancen schnell abzunehmen ohne Sport. Warum das so ist? Das liegt daran, dass Sie durch Bewegung Ihre Muskeln aktivieren und ein aktiver Muskel regt wiederrum den Stoffwechsel an. Denn er produziert verschiedene Stoffe, die sich entsprechend anregend auf den Stoffwechsel auswirken.
Je mehr Bewegung Sie in Ihren Alltag integrieren, desto mehr nehmen Sie ab oder umso schneller sehen Sie die ersten Abnehm-Erfolge. Auch das ist in Ihrer Hand und wenn Sie einmal damit angefangen haben und die Abnehm-Erfolge erleben, dann werden Sie Spaß daran haben. Denn Sie werden sich besser fühlen, wenn Sie schlanker sind und damit steigt dann auch das Gefühl sich wieder mehr bewegen zu wollen. Sie kommen dann in eine positive Spirale, die Sie einfach genießen und nutzen sollten. Wenn Ihnen dann danach ist, dann integrieren Sie auch gerne Sport in Ihren Abnehmplan, das muss nicht sein, beschleunigt aber das Abnehmen nochmals und kann viel Spaß machen und tut gut.
Welches Maß an Bewegung ausreichend ist, das ist ganz individuell und kann nicht allgemeingültig beantwortet werden. Das hängt von Ihnen ab, Ihrer Veranlagung und auch dem was Sie sich als Abnehm-Ziel gesteckt haben.
Als Faustregel kann man sich aber merken, dass man an fünf Tagen pro Woche sich 30 Minuten über mäßig intensiv bewegen sollte. Mäßig intensiv ist natürlich auch eine sehr individuelle Einheit, denn was für den einen schon sehr intensiv ist, kann für den anderen noch entspannt sein. Das ist ganz abhängig von der Grund-Fitness. Man spricht von mäßig intensiv, wenn man sich dabei noch gut unterhalten kann, also ein Gespräch führen kann. Wird die Bewegung intensiv, dann ist es nicht mehr möglich einen Dialog zu führen, sondern es sind dann nur noch kurzgehaltene Wortwechsel machbar.
Dies sollte wie gesagt als Minimum angesehen werden, mehr ist immer gut und beschleunigt das schnelle Abnehmen ohne Sport weiter.
Jetzt fragen Sie sich vielleicht, wie Sie Bewegung in Ihren Alltag integrieren können, ohne direkt Sport zu treiben? Das ist einfacher als viele denken. Hier ein paar Beispiele.
Machen Sie Spaziergänge. Am besten jeden Tag eine Runde, nicht joggen, sondern einfach flotten Schritts spazieren. Fünfzehn Minuten pro Tag sind schon ausreichend zu Anfang und das kann man eigentlich immer in seinen Tag einbauen, sei es auf dem Weg zum Bus morgens, in der Mittagspause oder am Abend noch mal eine Runde um den Block gehen.
Nutzen Sie die alltäglichen Aufgaben und bewegen Sie sich so, ob Fensterputzen, Stausaugen, Abwaschen, Bügeln oder Badputzen, alles Aufgaben die gemacht werden müssen und bei denen man sich auch bewegt. So schnell haben Sie schon Bewegung in Ihren Alltag eingebaut und haben den netten Nebeneffekt, dass die Wohnung blitzt.
Seien Sie ausgelassen und lachen Sie mal wieder ordentlich, am besten jeden Tag – denn beim Lachen werden viele Kalorien verbrannt.
Tauschen Sie den Aufzug gegen die Treppe und laufen Sie lieber.
Es ist bei diesen Tipps Bewegung in seinen Alltag einzubauen auch nicht nötig auf die Zeit zu achten, sondern es permanent zu machen, denn Bewegung regt den Stoffwechsel an und unterstützt auch noch die Fettverbrennung.

Dritter Hinweis zum schnellen Abnehmen ohne Sport

Schnell Abnehmen ohne Sport heißt gehen Sie früher ins Bett, schlafen Sie sich aus und lassen Sie es entspannt angehen. Denn das Risiko auf Übergewicht wird erhöht, wenn man weniger schläft, denn wer permanent unausgeschlafen ist, der schädigt seinem Stoffwechsel und wie wir jetzt wissen, ist ein guter Stoffwechsel essentiell um schnell ohne oder auch mit Sport abzunehmen.

Vierter Hinweis zum schnellen Abnehmen ohne Sport

Trinken, trinken, trinken ist die Devise, allerdings keinen Alkohol oder versteckte Dickmacher wie Softdrinks, sondern viel Wasser und Tee. Auch dadurch wird der Stoffwechsel angekurbelt. Wer also abnehmen will, der sollte viel trinken. In diesem Sinne Prost auf das schnelle Abnehmen ohne Sport.

Fünfter Hinweis zum schnellen Abnehmen ohne Sport

Stressen Sie sich nicht – es ist nicht immer einfach, da nicht jeder Stress Hausgemacht ist, sondern von externen Einflüssen kommt, aber wer weniger Stress hat, der kann besser abnehmen. Durch Stress werden Stresshormone ausgeschüttet und diese begünstigen das Übergewicht. Lassen Sie daher entspannter angehen, dann nehmen Sie besser ab.
Schlagen Sie beim Thema Stressabbau zwei Fliegen mit einer Klappe und bauen Sie Stress durch mehr Bewegung ab. Das hilft ganz wunderbar beim Stressabbau und fördert die Fettverbrennung sowie den Stoffwechsel.
Zudem empfiehlt es sich, sich selbst Zeit zu schaffen und das zu tun, was Sie möchten. So reduzieren Sie Ihr Stress-Level weiter und können besser abnehmen.
Mit diesen Hinweisen hier auf der Seite können Sie schnell Abnehmen und das ganz ohne Sport, wenn Sie mögen aber auch mit Sport. Es ist allerdings eine Betonung auf dem „können“, denn es ist damit kein Abnehm-Erfolg garantiert, es sind Schritte in die richtige Richtung, den entscheidenden Einfluss auf den Abnehm-Erfolg haben Sie.
Abnehmen ist eine sehr individuelle Sache, jeder reagiert etwas anders auf die Empfehlungen und Abnehm-Tipps, jeder ist etwas unterschiedlich konsequent wie Dinge umgesetzt werden und anders veranlagt, daher gibt es auch keine Pauschalregel wie das Abnehmen immer zum Erfolg wird. Folgen Sie den Hinweisen hier, dann stehen Ihren Chancen allerdings schon besser, als ohne. Möchten Sie also abnehmen und das ohne Sport, dann sollten Sie Ihren Stoffwechsel ankurbeln, Ihre Fettverbrennung pushen und nie Ihr Ziel aus den Augen verlieren.
Schauen Sie sich gerne noch die weiteren Abnehm-Tipps hier an oder stöbern Sie in unseren Abnehm-Kategorien Abnehmprogramme, Online Fitnessstudios, Online Yoga-Studios, Abnehmdrinks oder Abnehmpillen.

Anzeige
abnehmen-vergleich.de